Der schwebende Magier

aloisreiss

the_flying_magician_by_dragonfiretoo-dazppr4

„Der Magier“

Der Magier betritt die Bühne
verneigt sich und bezaubert mit seinen Worten
… seine Gesten und Worte entführen dich in die Zauberwelt
… jene Zauberwelt die in uns wohnt
… geschaffen und gehütet als unser und dein Geheimnis
dem Verlangen nach Neuem, nach Sensationen …
Der Magier beginnt sich zu verwandeln, zu Schweben …
… die Luft knistert, dein Herz pocht laut, du zitterst vor Erregung und traust dich kaum zu Atmen …
… im goldenen Licht dreht sich der Magier und seine Hände aus Licht greifen nach Dir
… sie umschmeicheln Dich, berühren Dich auf unbekannte, aber angenehme Art
… Du bist verzaubert, wie gelähmt …
Dann, Dunkelheit, das Orchester deines Traumes verstummt …
… beim Hinausgehen, du bist noch ganz benommen, der Schreck …

Deine Brieftasche fehlt, du drehst dich um …
Nur ein verlassenes altes Bürogebäude, kein Magier, nur ein Traum ….
Ärgerlich gehst…

Ursprünglichen Post anzeigen 128 weitere Wörter

Advertisements